Der Bürgersteig als Kraftwerk

Wirtschaftsministerium will nun auch im Internet den Dialog zur Energiepolitik führen

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 3.5 Min.

Strommasten soweit das Auge reicht. Die Kabel hängen durch. Nur etwa zwei Sekunden bleibt das Foto auf dem Bildschirm. Dann folgt das nächste. Es zeigt einen gigantischen Bagger im Tagebau. Abraum ergießt sich vom Förderband. Wieder vergehen zwei Sekunden. Nun sind fünf Windräder zu sehen. Scheinbar erheben sie sich aus einem gelb blühenden Feld. Vermutlich stehen sie aber hinter dem Acker. Der Himmel blau mit Schäfchenwolken. Schon wechselt das Motiv: ein Kraftwerk, Wasserdampf steigt aus dem Turm hoch hinauf. Zuletzt kommen Solaranlagen auf einer grünen Wiese, dazu erneut blauer Himmel mit Schäfchenwolken. Schließlich beginnt alles von vorn.

Als stimmungsvoll illustriert erweist sich dieser direkte Weg zum Potsdamer Wirtschaftsministerium, der in keinem Stadtplan verzeichnet ist. »Treten Sie mit uns in den Dialog«, lautet die Aufforderung. Im Internet sucht die Politik Kontakt zum Volk. Bürger dürfen Fragen stellen, und Bürger stimmen...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 704 Wörter (4647 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.