Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Sein Idol heißt Haile

Der Äthiopier Rashe Buggaa ist am Sonnabend Dritter beim Halbmarathon geworden

»Bisher war ich ja vor allem Fußballer«, erzählte Rashe Buggaa. »Doch wenn ich fleißig weiter trainiere, kann ich im nächsten Jahr vielleicht auch noch besser rennen«, fügt er selbstbewusst hinzu. Darauf darf man gespannt sein. Der Äthiopier ist am So...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.