Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

OUT of SPACE: Lachen, bis der Spanier kommt

Auch wenn ihr Land derzeit von einer Wirtschaftskrise gebeutelt ist und die Gemüsebauern unter der EHEC-Hysterie in Deutschland leiden, lassen sich die Spanier offenbar nicht ihren Humor nehmen. Glaubt man einer Online-Umfrage unter 30 000 Internet-Nutzern, sind die Spanier die witzigste Nation in Europa. Weltweit werden sie nur von den US-Amerikanern geschlagen. Auf Platz Drei folgen die Italiener, vierte sind die Brasilianer vor den Franzosen auf Rang Fünf. Die Briten sind weniger witzig, als der bekannte britische Humor nahelegen würde; sie erreichen nur Platz Sieben. Die Tabelle der Spaßbremsen führen wir Deutschen an, gefolgt von den Russen und den Türken. Die Aussagekraft des Rankings ist aber zweifelhaft: Initiator ist ein Brite mit deutscher Freundin! jam

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln