Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Linkspartei soll ohne Sanktionskatalog bleiben

Offener Brief gegen geplante Satzungsänderung

Berlin (ND). Neben der Verabschiedung eines Grundsatzprogramms steht eine mögliche Änderungen der Bundessatzung auf der Tagesordnung des kommenden Linksparteitages. Er soll im Oktober in Erfurt stattfinden. In einem Offenen Brief bitten Mitglieder der Partei – darunter auch Abgeordnete der Bundestagsfraktion – auf eine Änderung des Paragraphen 37 der Bundessatzung zu verzichten. Nach Vorstellung der Vorstandsmeh...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.