Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Hälfte schon gezählt

Zensus kostet die Region 60 Millionen Euro

Potsdam (dpa/ND). Knapp zwei Monate nach Beginn der Volkszählung sind in Brandenburg schätzungsweise die Hälfte der ausgewählten Bürger befragt worden. Genauere Angaben könnten aber noch nicht gemacht werden, teilte das Statistikamt Berlin-Brandenburg mit. Dazu lägen noch keine Informationen der landesweit 30 Erhebungsstellen vor. In der Mark werden seit dem 9. Mai 300 000 zufällig ausgewählte Menschen nach Familienstand, Beruf u...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.