Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kochduell im Teambus

Tom Mustroph, Radsportautor und Dopingexperte, berichtet zum zehnten Mal für ND von der Tour de France.

Vier Tage lang hatte Küchenchef Christian Tessaint die beiden wichtigsten Protagonisten der Tour de France bei sich zu Gast. Doch nicht ein einziges Mal wollten sie seine Leckereien kosten. Zwar logierten Titelverteidiger Alberto Contador und sein Vize Andy Schleck von Donnerstag bis Sonntag gemeinsam im Hotel Aloe in Les Herbiers. Und der Mitt-40er mit der großen weißen Kochmütze legte sich auch ordentlich ins Zeug mit Faux Fillets und Avocadocreme, mit Gemüsetarts und Früchtetellern. Doch all diese Leckereien wurden nur den Teambetreuern zuteil. »Beide Mannschaften haben eigene Köche mitgebracht. Für die Fahrer konnte ich nichts zubereiten«, sagt er.

Ein wenig traurig ist Christian...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.