Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Löw beruft Gündogan

DFB-Team ohne Özil und Khedira gegen Brasilien

Joachim Löw setzt zum Auftakt der Fußball-EM-Saison auf DFB-Neuling Ilkay Gündogan sowie die Stars vom FC Bayern München, verzichtet aber überraschend auf Mesut Özil und Sami Khedira von Real Madrid. Neben Mittelfeldspieler Gündogan von Meister Borussia Dortmund und Marco Reus aus Mönchengladbach berief der Bundestrainer in das 22-köpfige Aufgebot für den Klassiker gegen den Rekordweltmeister Brasilien am kommenden Mittwoch in Stuttgart einen a...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.