Hat Wasser ein Gedächtnis?

Warum bisher alle Versuche gescheitert sind, das homöopathische Wirkprinzip im Labor zu bestätigen

  • Von Martin Koch
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.

»Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser. Aus Wasser ist alles, ins Wasser kehrt alles zurück.« Dieser dem griechischen Philosophen Thales zugeschriebene Gedanke war auch den Verfassern der Bibel nicht fremd, die den Geist Gottes noch vor aller Erschaffung des Lebens ahnungsvoll »über den Wassern« schweben ließen.

Zwar sieht man in der Naturforschung die Sache traditionell etwas nüchterner. Aber auch hier gilt: Wasser ist ein Stoff mit außergewöhnlichen Eigenschaften, die in der Tat so anmuten, als wären sie eigens für die Entstehung des Lebens in der berühmten Ursuppe »designt« worden. Dabei hat Wasser eine auf den ersten Blick simple molekulare Struktur. Zwei Atome Wasserstoff (H) sind an ein Sauerstoffatom (O) so gekoppelt, dass der Winkel zwischen beiden H-O-Bindungen ca. 105 Grad beträgt. Allein, diese geometrische Anordnung hat es in sich. Weil darin auf der Seite des Sauerstoffs eine negative und auf der Seite der Wasserstof...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 811 Wörter (5492 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.