Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

MOSEKUNDS MONTAG

AUF NUMMER SICHER

  • Von Wolfgang Hübner
  • Lesedauer: 1 Min.
Herr Mosekund wollte ein Fahrrad kaufen. Weil er viel damit vorhatte, beschloss er, nicht auf Kosten der Qualität zu sparen. Im Fachgeschäft ließ er sich einige nicht billige Modelle vorführen und fragte dann, wie man ein solches Rad gegen Diebstahl schützen könne. Der Verkäufer zeigte ihm zahlreiche Fahrradschlösser. »Noch sicherer«, sagte Herr Mosekund. Der Verkäufer erläuterte ihm Alarmanlagen, Wegfahrsperren und Funküberwachungsgeräte. »Noch sicherer!«, verlangte Herr Mosekund. Der Verkäufer bot ihm den Kauf einer transportablen Fahrradgarage an. »Noch sicherer, wenn ich einmal so viel Geld ausgebe!« forderte Herr Mosekund. Da zückte der Verkäufer einen Spezialkatalog und zeigte Herrn Mosekund ein Modell mit einem dicken Rahmen aus Granit und Rädern aus massivem Bleirohr. »300 Kilo, das kann kein Mensch von der Stelle bewegen«, erklärte der Verkäufer. »Das nehme ich«, sagte Herr Mosekund zufrieden.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln