Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Plastiktüte? Nein danke!

  • Von Mathias Wedel
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Für einen Moment konnte man hoffen, es könne noch alles gut werden - mit dem Euro, mit der Klimakrise, mit Weihnachten. Aber dann hatte der Freiherr sein Comeback gründlich vergeigt. Nun wird er wohl samt Freifrau und Kindern in dem furchtbaren amerikanischen Haus mit den acht Bädern bleiben müssen. Für 24 Stunden beherrschte eine sonderbare Schwermut die Deutschen. Selbst unsere Kleinen auf den Weihnachtsmärkten verhielten sich still. Unsere Neonazis rauchten nervös und wussten nicht recht, wie es weitergehen soll. Gegen 16 Uhr begann es plötzlich im ganzen Lande zu dunkeln.

Vorbei: Nun würde zu Guttenberg doch nicht den Chefredakteur der SuperIllu ersetzen, wie Millionen Leser spekuliert hatten. Oder in einer Doppelspitze mit Thilo Sarrazin den Chefposten bei der Gewerkschaft der Polizei einnehmen. Oder für Hugo Boss in Mailand über den Laufsteg schweben.

Er hat es denkbar doof angestellt. Seine Katharsis gipfelte in dem oszi...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.