Oliver Händler 05.12.2011 / Sport

Keine Angst vor Hammergruppe

Deutsche Fußballer sehen Ende ihres Losglücks vor der EM gelassen

Grafik: dpa

Endlich muss den deutschen Fußballern ihr Losglück nicht mehr peinlich sein. Das Ende des Dusels hätte zu keinem günstigeren Zeitpunkt kommen können als bei der Auslosung zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Seit Jahrzehnten hatte der Deutsche Fußball-Bund keine so junge, homogene, hungrige und zugleich spielstarke Mannschaft zusammen wie jetzt. Da stört es auch nicht sonderlich, dass schon in der Vorrunde mit den Niederlanden der Vizeweltmeister und in Portugal und Dänemark weitere starke Mannschaften warten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: