Werbung

Albtraum weggezaubert

JUGENDBUCH

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Sozialverhalten - was ist das? Die 4 a besitzt an der Schule den schlechtesten Ruf und ist mächtig stolz darauf. »A wie Albtraum« lautet das Klassenmotto, dem die Schüler in jeder einzelnen Stunde mit Wonne gerecht werden.

Das Desinteresse am Lernstoff könnte aber auch an den konzeptlosen Erwachsenen liegen. Die Aktionen des Schulpersonals wirken jedenfalls wie eine Parodiensammlung: Die Musiklehrerin hält es für Unterricht, wenn sie 45 Minuten lang mit dem Rücken zur Klasse Klavier spielt; der Hausmeister sperrt eilfertig mit rot-weißem Flatterband den gesamten Pausenhof ab, nur weil von der Kastanie ein Ast herunterfällt und er seine Ruhe haben will

In vielen witzigen Szenen schildert Sabine Ludwig das Chaos, welches erst endet, als die Klassenlehrerin der 4 a zu einem Kururlaub fährt. Nun wird sie von Miss Braitwhistle vertreten, und die Engländerin erregt mit ihren seltsamen Gewohnheiten das Interesse der Schüler. In ihrer Ledertasche führt sie stets eine Keramikkanne mit brühend heißem Tee und mehrere Tassen mit sich. Und vor allem passieren für die Klasse lauter unerklärliche Dinge. Letztlich sind die Schüler überzeugt: Diese Miss Braitwhistle muss eine Hexe sein!

Was es damit auf sich hat, bleibt offen. Die vermeintliche Lehrerin verschwindet ebenso plötzlich wie sie erschien. Und obwohl Zauberei sicher nicht die Lösung für Schulprobleme ist, hat Miss Braitwhistle etwas verändert. Indem sie nämlich dem Aktionsdrang ihrer Schüler nicht bloß mit Verständnislosigkeit und Verboten entgegentritt. Das »a« von 4 a könnte in Zukunft für »angenehm« stehen.

Sabine Ludwig, Die fabelhafte Miss Braitwhistle, Dressler, 208 Seiten, 12,95 Euro (ab 8 J.)

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!