Meisterwerke im Auftrag von fünf Päpsten

Auf den Spuren eines der berühmtesten italienischen Bildhauer, Gian Lorenzo Bernini, durch Rom

  • Von Ekkehart Eichler
  • Lesedauer: ca. 5.0 Min.

Diese Geschichte beginnt mit zwei Pfeilen. Den einen versenkt Liebesgott Amor im Herzen des Apoll, der daraufhin in unbändiger Liebe zur reizenden Waldnymphe Daphne entbrennt. Der andere bewirkt genau das Gegenteil: Daphne fühlt nichts als Ablehnung und Abscheu. Als Apoll der keuschen Schönen im Wald auflauert, flüchtet sie und ruft in ihrer Not die Götter zur Hilfe. Ihr Flehen wird erhört: In dem Moment, da Apoll zupackt, beginnt sich Daphne zu verwandeln. Um ihre Haut windet sich Rinde, Blätter bedecken ihre Haare. Die Arme werden zu Ästen, sie schlägt Wurzeln im Waldboden. Aus Daphne wird ein Lorbeerbaum.

Exakt diesen Moment der Gier und der Verzweiflung, des Triumphs und der Metamorphose hat der Künstler Gian Lorenzo Bernini vor fast 400 Jahren eingefroren. Auf eine Art und Weise, die bis heute ausnahmslos jeden entzückt, der die fast 2,50 Meter hohe Skulptur in Roms Villa Borghese andächtig umrundet. Mit fotografischer Tiefensc...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1015 Wörter (6564 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.