Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Neuer Syrien-Vorstoß

Russland und China legten im Sicherheitsrat Resolutionsentwurf vor

Nach monatelanger Blockade einer Verurteilung Syriens im Sicherheitsrat sind Russland und China nun offenbar bereit, Druck auf die Regierung von Baschar al-Assad auszuüben.

New York/Damaskus (dpa/AFP/ nd). Die Vetomächte Russland und China legten dem UNO-Sicherheitsrat einen neuen Resolutionsvorschlag zum Syrien-Konflikt vor. »Der Entwurf soll die Gewalt in Syrien beenden und dem Land helfen, seine politischen Reformen weiter durchzuführen«, sagte der russische UN-Botschafter Vitali Tschurkin. Andere Ratsmitglieder zeigten sich skeptisch, ob der Entwurf weit genug geht.

US-Außenmin...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.