Werbung

Antrag auf neue Spitze

Antrag auf neue Spitze

(epd). Der Verein »Denk mal an Berlin« hat am Donnerstag den Antrag für die Wiedererrichtung der Turmspitze der Berliner Parochialkirche gestellt. Wie der Verein in der Hauptstadt mitteilte, rechnet er bis zum Frühjahr mit einer Genehmigung vom Bauamt.

In Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde will der Verein die 1945 im Krieg zerstörte Turmspitze mit einem einst vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. gestifteten Glockenspiel rekonstruieren. Eingeplant werden dafür 2,5 Millionen Euro. Ein Großteil der Summe soll durch Spenden aufgebracht werden.


ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!