Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Anatomisches Theater gefördert

(nd). Für die weitere Innenrestaurierung des Anatomischen Theaters in Mitte überbringt Reinhard Schumacher vom Kuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) heute um elf Uhr einen Fördervertrag in Höhe von 50 000 Euro an Ute Richter-Sepke von der Technischen Abteilung der Humboldt-Universität zu Berlin. Der Vertrag wurde nicht zuletzt möglich durch die Erträge der 2003 in der Treuhandschaft der DSD gegründeten »Stiftung Anatomisches Theater«. Der im Volk...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.