Werbung

Beutekunst der Nazis

Clooneys Filmprojekt

Schauspieler George Clooney will sich in seinem nächsten Filmprojekt der Beutekunst der Nazis widmen. Der Film basiere auf dem Buch »Monuments Men« von Robert Edsel und drehe sich um eine Gruppe von Kunstexperten, die sich kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf die Suche nach gestohlenen Kunstwerken gemacht hatten, kündigte er an. »Wir arbeiten derzeit an einem Drehbuch. Ich bin sehr interessiert an der Geschichte dieser ungewöhnlichen Helden«, sagte Clooney laut dem Internetportal »E!Online.com«. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!