Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Paris: Harter Kurs gegen Ausländer

Zahl der Ausweisungen 2011 so groß wie nie

Frankreich hat im vergangenen Jahr nach Angaben des Innenministeriums in Paris mehr Ausländer ausgewiesen als jemals zuvor.

Paris (AFP/nd). Knapp 33 000 Einwanderer mussten 2011 das Land wieder verlassen, sagte Innenminister Claude Guéant in Paris. »Das ist die höchste je erreichte Zahl.« Ursprünglich hatte Guéant, der einen harten Kurs gegen Einwanderer fährt, 28 000 Ausweisungen angepeilt.

Auch die Zahl der Ausländer, die im vergangenen Jahr eine Aufenthaltserlaubnis erhielten, ging zurück. Während 2010 noch knapp 190 000 Menschen die Aufenthaltspapiere bekamen, waren es 2011 nur...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.