Die letzten Ziele des Tommy Haas

Verletzungsgeplagter Tennisprofi scheidet bei seinen wohl letzten Australian Open aus und will doch noch zu Olympia

  • Von Ulrike Weinrich, SID
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Der Abgang von der Stätte seiner größten Erfolge glich einem Triumphzug: Noch einmal ins jubelnde Publikum winkend lief Tommy Haas aus der sonnenüberfluteten Rod-Laver-Arena und stellte sogar den Sieger Rafael Nadal in den Schatten.

Ausgerechnet der spanische Superstar hatte zuvor die stimmungsvolle Abschiedszeremonie für Haas bei den Australian Open eingeleitet. Nadal applaudierte nach dem Match dem ältesten Spieler der diesjährigen Australian Open, der wohl nicht mehr als Profi zurückkehren wird. »Ich habe Rafa nach dem Match gesagt, dass das vielleicht mein letzter Auftritt hier war«, berichtete Haas nach dem 4:6, 3:6, 4:6-Zweitrundenaus gegen Nadal.

Um den 33-jährigen Haas bei Laune zu halten, legte Nadal noch nach. »Tommy ist ein fantastischer Spieler. Es ist toll, ihn nach so vielen Verletzungen zurückzuhaben«, rief er ins Mikrofon. Haas war da schon in den Katakomben verschwunden und sinnierte über seine Gefühlswe...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 449 Wörter (3023 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.