Werbung

Abschaltung von AKW Cattenom gefordert

Saarbrücken (dpa/nd). Der saarländische Landtag fordert, das französische Atomkraftwerk Cattenom sofort abzuschalten. In einer am Mittwoch einstimmig verabschiedeten Resolution mahnte das Landesparlament dringenden »Handlungsbedarf« an. Verwiesen wurde dabei auf die erst kürzlich bekanntgewordenen Sicherheitsmängel, die seit Inbetriebnahme der Reaktoren nahe der Grenze zu Deutschland und Luxemburg vor mehr als 20 Jahren bestanden hatten. Daher solle die Betriebserlaubnis sofort zurückgenommen werden, hieß es.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!