Wissen, Kompetenz, Erinnerungshilfen

BILDUNGSeinwurf: Was ist ein guter Lehrer?

  • Von Peter Monnerjahn
  • Lesedauer: ca. 4.5 Min.

In jeglicher Bildungsdiskussion wird heute darauf hingewiesen, dass wir gute Lehrer brauchen. »Schule steht und fällt mit dem Lehrer.« »Wir müssen die besten Studenten für das Lehrerstudium gewinnen.« Solche Sätze werden gern bemüht - bleiben aber hohle Phrasen, solange wir keine Antwort auf die eigentlich entscheidende Frage suchen: Was ist ein guter Lehrer?

Geht man diese Frage von der Praxis aus an, sieht man schnell: Gute Lehrer scheint es in allen Variationen zu geben: Strenge, nette, frontalunterrichtende, gruppenbildende, enorm disziplinierte oder kreative, freie Lehrer. Wer aber entscheidet, was gut ist: Schüler, Eltern, Lehrerkollegen? Und ist das nicht eher eine Frage der gerade vorherrschenden akademischen Bildungstheorie?

Betrachten wir einmal das Thema von den Grundprinzipien her: Was ist Bildung? Bildung schließt auf jeden Fall Lernen ein, so viel muss wohl unkontrovers sein. Daraus folgt allerdings schon eine tie...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1000 Wörter (6824 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.