Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Hoffen auf die Wende

Landtagswahl Saarland am 25. März 2012

Immer wieder mal kommt es anders. Die nächste Wahl im Saarland sollte fünf Jahre nach der letzten stattfinden - 2014. Doch die bundesweit erste Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen, die unter Führung von Peter Müller 2009 das Licht der Welt erblickte, hat es nicht geschafft. Was zunächst als politischer Coup Müllers begann, dessen CDU nach missglückter Wahl mit einem Bein bereits in der Opposition stand und wie durch ein Wunder an der Macht blieb, scheiterte schließlich doch. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, die nach einem geordneten Rückzug Müllers die Macht übernommen hatte, sah sich die Personalquerelen der Liberalen nicht länger an und löste die Regierungskoalition im Januar zum Schrecke...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.