Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Thälmann ehren

Kommentar von Andreas Fritsche

An die Opfer von Stalins Terror muss unbedingt erinnert werden, aber dies darf keinesfalls in Ziegenhals geschehen. Dieser Ortsteil der brandenburgischen Stadt Königs Wusterhausen ist die falsche Adresse, denn er steht für Opfer Hitlers. Eine verwischende Gedenkinschrift, die an die Toten aller Diktaturen gemahnen soll, wäre skandalös.

Bei einer illegalen KPD-Tagung im Sporthaus Ziegenhals hatte der Parteivorsitzende Ernst Thälmann...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.