Notübernachtung besteht 25 Jahre

(epd). Die Notübernachtung in der Franklinstraße in Charlottenburg feiert am Mittwoch ihr 25-jähriges Bestehen. Zum Geburtstag der von Stadtmission und Caritas getragenen Hilfseinrichtung für Obdachlose, Flüchtlinge oder gestrandete Touristen ist um 12 Uhr eine Andacht geplant, teilte die Stadtmission am Montag in Berlin mit. Im Anschluss kann das Gebäude besichtigt werden.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung