Neuer Sachverständiger im Jalloh-Prozess

Magdeburg (dpa/nd). Wie groß die Chancen sind, die Todesumstände des Asylbewerbers Oury Jalloh noch aufzuklären, soll ein neuer Brandsachverständiger abschätzen. Nach einer Schilderung des bisherigen Prozessverlaufs am Landgericht Magdeburg überreichte die Kammer am Dienstagnachmittag an den Gutachter eine Liste von Fragen. Er soll nun sagen, ob er sie möglicherweise klären kann oder nicht.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung