Opelaner fordern Lösung

Belegschaft fordert Öffnung für den Weltmarkt

Bochum (dpa/nd). Die Opel-Belegschaft in Bochum dringt auf eine Lösung für die Krise. Betriebsrat und Beschäftigte warfen am Sonnabend dem Management von Opel und der Konzernmutter General Motors (GM) Versagen vor.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: