Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

A 100 wird 55 Millionen Euro teurer

Die teuerste Autobahn Deutschlands wird noch teurer: Der Weiterbau der A 100 von Neukölln nach Treptow würde statt der geplanten 420 Millionen mindestens 475 Millionen Euro kosten als zuletzt geplant. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesrechnungshof in einem Bericht an den Haushaltsausschuss des Bundestages.

Als Grund werden die seit der letzten Kostenberechnung von 2007 »allgemeinen Baupreissteigerungen« genannt. Allein dadurch erhöhen sich die Kosten für die A 100 um 36 Millionen Euro. Außerdem werden die Steigerungen mit höheren Kosten beim Grunderwerb und konkretere Berechnungen aufgrund einer...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.