Bücher für alle

Irmtraud Gutschke über den mangelnden Schutz geistiger Arbeit

  • Von Irmtraus Gutschke
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Ich schenk dir eine Geschichte« – unter diesem Motto ist das Buch »Wir vom Brunnenplatz« von Christine Fehér tatsächlich heute kostenlos zu haben. Dafür konnten Schulen Gutscheine bestellen. Klassenausflug in die örtliche Buchhandlung – so hat man sich das bei der Stiftung Lesen wohl vorgestellt.

Werbeaktion für einen guten Zweck: Lesen – vom einfachen Buchstabieren bis zum tiefen Erkennen textueller Zusammenhänge – ist eine Kulturtechnik, die erst zu erlernen ist. Und deren Wert in der Öffentlichkeit hochgehalten werden muss, damit möglichst viele Menschen daran teilhaben können. Andernfalls wäre es nur Privileg einer Minderheit.

So ist es in früheren Jahrhunderten gewesen, so ist es heute noch in Teilen der Weltbevölkerung. Auch in Deutschland steht das Fernsehen unter den beliebten Freizeitbeschäftigungen auf Platz eins. Lesen rangiert an zehnter Stelle. Aber immerhin gaben in der Verbraucheranalyse 2011 von BauerMedia 18,9 P...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 630 Wörter (4119 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.