Hollande eindeutiger Favorit für Duell um Präsidentschaft

Für Nicolas Sarkozy wird es jetzt ganz eng. Aber er gibt den Kampf um seine Wiederwahl als französischer Staatspräsident nicht auf. Doch es müsste ein kleines Wunder geschehen, um den Sieg des Sozialisten François Hollande noch zu verhindern.

Paris (dpa) - Der Sozialist François Hollande geht als eindeutiger Favorit in das Duell mit Amtsinhaber Nicolas Sarkozy um den Posten des französischen Staatspräsidenten. Dem Herausforderer gelang es nach den in der Nacht zum Montag veröffentlichten Ergebnissen der Stimmenauszählung, eine Reihe konservativer Bastionen in Frankreich zu erobern. Als erster Sozialist konnte er auch in der bisher stets konservativ wählenden Hauptstadt Paris die Mehrheit an sich reißen. Die Entscheidung fällt nun in der Stichwahl am 6. Mai.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: