Werbung

Große Koalition im Saarland

Saarbrücken (dpa/nd). Die Große Koalition an der Saar ist praktisch unter Dach und Fach. Christ- und Sozialdemokraten einigten sich am Dienstag in Saarbrücken auf Details für einen Koalitionsvertrag, wie aus Verhandlungskreisen verlautete. CDU-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und SPD-Landeschef Heiko Maas strebten seit dem Bruch der Jamaika-Koalition eine gemeinsame Regierung an. Ebenfalls gestern eröffnete Alterspräsident Rolf Linsler (LINKE) die konstituierende Sitzung des neuen Landtags.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!