80 Millionen Kohlköpfe

Wer wissen will, wie Schleswig-Holstein tickt, besuche Dithmarschen

  • Von Folke Havekost
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.
135 000 Menschen leben hier auf 1400 Quadratkilometern an der schleswig-holsteinischen Westküste. Über 2000 landwirtschaftliche Betriebe gibt es noch, wenngleich die Zahl stetig sinkt. »Der Dithmarscher ist von mächtigem Stolz, planendem Weitblick und starkem Freiheitssinn beseelt«, schrieb der Reformpädagoge Ernst Schlee über die südlichen Nachbarn der Nordfriesen. »Dithmarschen ist einfach anders«, sagt Landrat Dr. Jörn Klimant, der in der Nähe der Regionalmetropole Heide (21 000 Einwohner) lebt: »In dieser Landschaft voll Charakter führen die Menschen ein klares Wort und handeln überlegt und zielstrebig.«

Der gebürtige Kieler ist seit 16 Jahren Chef der Kreisverwaltung und hat als Fremder in Dithmarschen den »doppelten Blick«. »Hier ist der Identifikationsgrad der Menschen mit ihrer Heimat außerordentlich hoch,« sagt Klimant. Wenn einst Caesar in einem kleinen Dorf sagte, er wäre »lieber der Erste hier ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.