STARporträt: Jeremy Renner

STARporträt: Jeremy Renner

Nachdem der US-amerikanische Schauspieler (Foto: dpa/ Daniel Demde) im vergangenen Jahr bereits eine kleine Rolle in einem Marvel-Comic (»Thor«) hatte, ist er jetzt als Held Hawkeye, ein exzellenter Bogenschütze, in »Marvel's The Avengers« in einer der Hauptrollen zu sehen.

Jeremy Renner, geboren am 7. Januar 1971 in Modesto/Kalifornien, hat sich bisher als Schauspieler, Musiker, Songschreiber und Produzent einen Namen gemacht. Seine Filmkarriere begann er Mitte der 90er Jahre, spielte in Independent- und Großproduktionen - vorwiegend den harten und zuweilen auch brutalen Typ. Für sein Porträt eines Serienkillers in »Dahmer« (2002) wurde er mit dem Independent Spirit Award ausgezeichnet, was seiner Karriere starken Auftrieb gab. Ein Jahr später war er als Cop in »S.W.A.T.« ein unberechenbarer Partner, 2006 Cousin von Jesse in »Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford«, 2009 draufgängerischer Sergeant in »Tödliches Kommando« (Oscar-Nominierung als Bester Darsteller), 2011 Partner von Tom Cruise in »Mission: Impossible«. R.B.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung