Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Vater der »wilden Kerle« gestorben

US-Autor und -Illustrator Maurice Sendak ist tot. Wie Sendaks Verleger Michael di Capua der »New York Times« am Dienstag bestätigte, war er 83-jährig an den Folgen eines Schlaganfalles in Danbury (Connecticut) gestorben. Er schuf mit »Wo die wilden Kerle wohnen« einen Kinderbuchklassiker. Mit Büchern wie »Brundibar« hatte er sich seine...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.