Online-Stundenplan hilft beim Planen

Mit der Schule nach Berlin

  • Von Ariane Mann
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Berlin ist eine Reise wert - der Satz von 1955 gilt heute mehr denn je. Die Metropole ist besonders bei jungen Menschen beliebt und häufig Ziel von Klassenfahrten.

Zahlreiche Reisebusse, Menschentrauben auf der Museumsinsel, Sprachengewirr, fröhliche Jugendgruppen - die Hauptstadt ist und bleibt ein Besuchermagnet. Denn kaum eine Stadt hat eine so interessante, spannende und lebendige Geschichte. Diese zu erkunden, steht ganz oben auf dem Stundenplan, wenn Klassen nach Berlin kommen. Aber Schüler erwarten mehr von einer Klassenfahrt. Das wissen auch Lehrer und Tourismusexperten. Unzählige Agenturen im Internet haben sich auf Schüler-, Jugend- oder Abschlussfahrten spezialisiert. So bietet auch eine neue Lehrerwebsite bei www.lehrer.visitberlin.de Unterstützung beim Reiseplanen. Das sogar nach Stundenplan, der aber garantiert anders aussieht als an der heimatlichen Schule. Bildung außerhalb des Schulalltags kann aufregend sein. Dazu gibt es multikulturelles Flair, unterschiedlichste Kulturangebote, trendige Geschäfte sowie beliebt-berüchti...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 571 Wörter (3999 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.