Senatoren für Klage gegen Wasserpreise

(dpa). Die Senatsvertreter im Aufsichtsrat der Berliner Wasserbetriebe unterstützen das Unternehmen bei seiner Klage gegen die Preissenkungsverfügung des Bundeskartellamts. »Die Vertreter des Senats sind sich mit den Aufsichtsratsmitgliedern einig, die Zuständigkeit des Bundeskartellamts gerichtlich klären zu lassen«, teilte Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz (parteilos) als Vorsitzende nach einer Sitzung des Kontrollgremiums am Mittwochabend auf Anfrage mit.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: