Mehr Windkraftgebiete in Südthüringen

Erfurt (dpa/nd). In Südthüringen soll es jetzt doch mehr Windkraftflächen geben als ursprünglich geplant. Der nun genehmigte Regionalplan Südwestthüringen sehe rund 600 Hektar für entsprechende Vorranggebiete vor, teilte das Bauministerium am Dienstag mit. Die Zahl dieser Gebiete steige damit um sechs auf 14 und die verfügbare Fläche um knapp 200 Hektar. Einen früheren Entwurf der regionalen Planungsgemeinschaft hatte das Wirtschaftsministerium kritisiert, weil darin die Gesamtfläche stark reduziert werden sollte.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung