Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Warnung vor Wohnungsnot

GdW und Mieterbund: Mieten bald unbezahlbar

Über 200000 neue Wohnungen werden nach Einschätzung des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) 2012 fertiggestellt - vor allem im Luxussegment. Das sei problematisch, sagte Verbandspräsident Axel Gedaschko am Montag.

Berlin (dpa/nd). Über 200 000 neue Wohnungen werden nach Einschätzung des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) 2012 fertiggestellt – vor allem im Luxussegment. Das sei problematisch, sagte Verbandspräsident Axel Gedaschko am Montag. »Es wird viel zu wenig für die Gruppe gebaut, die wenig Einkommen hat.« Der Wohnungsbau in Deutschland hatte mit 183 000 neuen Wohnungen bereits 2011 wieder angezogen. Der GdW vertritt rund 3000 Wohnungsunternehmen, die bundesweit rund ein Drittel der Mietwohnungen verwalten.

Der Verband erwart...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.