Hans-Dieter Schütt 20.06.2012 / Kultur

Morgen: Grauen

»Dantons Tod« am Thalia Theater Hamburg - wider die Eisengeister des Ideologiebetriebes

Daniel Lommatzsch als Robespierre

Dies Stück kann man nicht lieben. Denn wen sollte man lieben? Danton, der zu früh aufhört mit der Revolution? Robespierre, der mit der Erziehungsdiktatur überhaupt nicht aufhört?

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: