Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

RBB wählt neuen Intendanten

Dagmar Reim tritt nochmals an

(dpa). Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) entscheidet an diesem Donnerstag, wer bis 2018 an der Spitze des Senders steht. Aussichtsreichste Kandidatin bei der Intendantenwahl ist Amtsinhaberin Dagmar Reim (60), die eine dritte Amtszeit anstrebt. Sieben externe Bewerber haben sich ebenfalls beim Rundfunkrat für die Position beworben.

Der Rundfunkratsvorsitzende Hans Helmut Prinzler sprach sich bereits für Reim aus. Eine Wiederwahl wäre ein Vorteil für den Sender, hatte er im März gesagt. Die Journalistin war 2003 als erste Frau an die Spitze einer ARD-Landesrundfunkanstalt gewählt worde...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.