Werbung

Verliebt?

SCHACH

  • Von Carlos García Hernández
  • Lesedauer: 2 Min.

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Manche meinen, er wäre neu verliebt, andere, er wäre depressiv. Fest steht indes lediglich, dass die Spielkrise von Ex-Weltmeister Weselin Topalow (Bulgarien; 37) bereits länger andauert. An internationalen Turnieren nimmt er kaum noch teil. Wenn doch, sind seine Ergebnisse meistens schwach. Das letzte Beispiel war sein Match gegen Francisco Vallejo Pons (Spanien, 29) während des »Magistral Ciudad de León«. Der Spanier gewann Partie und Match locker.

Vallejo Pons, Francisco (ELO: 2697) - Topalow, Weselin (2752) [B81- Sizilianisch; Keres-Angriff], »XXV. Magistral Ciudad de León«, León (Spanien) 09.06.2012 (3. Runde)

1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6 6.h3 e6 7.g4 Le7 8.g5 Sfd7 9.h4 b5 10.a3 Lb7 11.Le3 0-0 12.Dd2 Sc6 13.0-0-0 Sxd4 14.Lxd4 Tc8 15.Tg1 Se5 16.De3 Sc4 17.Lxc4 Txc4 [Nach der Eröffnung sind die Strategien klar: Topalow spekuliert mit b4, und Vallejo muss auf dem Damenflügel diese Gefahr schnell kompensieren] 18.f4! Te8 19.f5 Lf8! [Nach 19...exf5 20.exf5 Dc8 21.Dd3 ist nur Vallejo gefährlich] 20.f6 e5 21.Lb6 Dd7 22.fxg7 [22.h5! wäre besser gewesen] 22...Lxg7 23.Lc5 Lf8 24.h5 Txc3 [Bessere Alternativen hatte Topalow nicht. Langfristig wäre 24...De6 25.Lb4 gewonnen für Vallejo] 25.bxc3 Te6 [Der schwarze Angriff auf dem Damenflügel wird nicht reifen, weil Topalow nach 25...Dc6 26.Lxd6 Lxd6 27.g6! Lxa3+ 28.Kb1 aufgeben müsste] 26.Lb4 Dc7 27.Da7! [Gegen ...a5] 27...Dc8 28.Tdf1 Le7 29.Tf6!? [29.De3 wäre der Sieg für Vallejo] 29...Lxf6 30.gxf6+ [Im Diagramm] 30...Kf8? [Schwarz kann noch um Remis kämpfen mit 30...Kh8 31.De3 Df8 (31...Txf6?? 32.Dg5) ] 31.Db6!! Lc6 [31...Dd7 32.Tg8+ Kxg8 33.Dg1+ Kf8 34.Dg7+ Ke8 35.Dg8] 32.Tg8+!! [32…Kxg8 33.Dg1+ Kf8 34.Dg7+ Ke8 35.Dg8+ Kd7 36.Dxf7+ Kd8 37.La5+] 1-0

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen