Carlos Santana 65

Ein Bombast des modernen Gitarrenklangs. Seine manischen Riffs sind Rock-Klassik - er ist aber auch einer vom Jazz à la Miles Davis, und er brachte Opernstars zum Mitsingen. In seinem Blut: Woodstock, aber was er schuf, gehört auch zum Programm der Bands aller Provinzen und Beatscheunen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: