Werbung

Demonstration gegen Rassismus in Halle

Halle (dpa/nd). Bürger in Halle haben am Samstag gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Die Polizei sprach am Abend von rund 100 Teilnehmern. Die Demonstration führte unter anderem an einem Laden vorbei, der bei der rechten Szene beliebt ist. Der Protestzug sei aber ohne Störungen verlaufen, so die Polizei.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!