Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Henkel will Salafisten und Rechte trennen

(dpa). Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) hat ein unnachgiebiges Vorgehen gegen mögliche gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen Rechtspopulisten und radikal-islamischen Salafisten angekündigt. Die Berliner Sicherheitsbehörden seien darauf gut vorbereitet, sagte Henkel. »Das, was wir hier erleben, ist eine durchschaubare Inszenieru...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.