Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Im falschen Topf

  • Von Oliver Händler
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
Oliver Händler ist nd-Sportredakteur und berichtet aus London von den Olympischen Spielen.

Jessica Mager lächelt viel, sie lächelt sogar Reporter an. Das ist selten im Spitzensport; noch überraschender ist es, wenn man mit ihr, statt nett zu plaudern, plötzlich über Leben und Tod philosophiert. Die 24-jährige Groß- und Außenhandelskauffrau ist Luftgewehrschützin, was man ihr nicht ansieht. Aber wie soll eine Luftgewehrschützin auch aussehen? Zu erkennen ist, dass Jessica Mager Olympianeuling ist. Sie hat gerade eine Stunde in der Mensa gesessen, um Stars zu entdecken.

Und jetzt sitzen wir hier und reden über Amokläufe, über Aurora 2012 und...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.