Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Tony Martin auf dem »Weg des Ruhms«

Cottbus (dpa). Tony Martin bekommt nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in London im Einzelzeitfahren einen Stern auf dem »Weg des Ruhms« in Cottbus. Martin hatte zwar als Kind noch vor der Wende im Jahre 1989 mit seiner Familie seine Geburtsstadt verlassen und lebt inzwischen in der Schweiz. Er soll aber trotzdem ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.