Werbung

Säulen des Islam

.

Die den Muslimen heilige Stadt Mekka (Saudi-Arabien) in diesen Tagen: Viele Gläubige nutzen den Fastenmonat Ramadan, um eine Wallfahrt zur Kaaba zu unternehmen. Das quaderförmige Gebäude im Hof der Al-Haram-Moschee in Mekka ist das zentrale Heiligtum des Islam (Foto unten, Foto oben siehe Pfeil). Der Haddsch, die große Pilgerfahrt, gehört ebenso wie der Ramadan zu den fünf Säulen des Islam. Die weiteren Säulen sind das islamische Glaubensbekenntnis, das tägliche fünfmalige Gebet und die Almosensteuer.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!