Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Alt-Besetzern droht Vertreibung

Berliner Begegnungsstätte für Senioren vor dem Aus

  • Von Jérôme Lombard
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
Die Berliner Senioren, die seit über sechs Wochen ihre Begegnungsstätte in der Pankower Stillen Straße 10 besetzt halten, sind empört. Ihre Sprecherin Doris Syrbe befürchtete gestern das »Aus für unsere Freizeitstätte«. Einen entsprechenden Beschluss des Finanzausschusses des Bezirksparlamentes vom Vorabend nannte sie »mehr als enttäuschend«. Dieser muss allerdings noch vom Bezirksparlament Ende August bestätigt werden. Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, Gregor Gysi, rief vor Ort die Senioren zum Durchhalten auf. Noch sei schließlich nichts entschiede...

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.