Kritisches Tanzen

Das Off-Festival Dance@Summer sieht sich als Ergänzung zu etablierten Veranstaltungen

Bei den großen Kultursommern in Avignon oder Edinburgh trägt das Programm der Off-Szene schon lange maßgeblich zur besonderen Atmosphäre bei. Nun hat auch Berlins »Tanz im August« ein Alternativprogramm: Zum ersten Mal veranstaltet der Verein Li:chi vom 18. bis 25. August das Festival Dance@Summer - Zeitspuren am Ufer.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: