In einer alten Ziegelei...

Das Memorial des Lagers Les Milles bei Aix-en-Provence - ein einzigartiger Ort des Gedenkens und der Mahnung

  • Von Ralf Klingsieck
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Der Tag für die offizielle Eröffnung des Memorials des ehemaligen Internierungs- und Deportationslagers Les Milles am vergangenen Montag war bewusst gewählt: Genau vor 70 Jahren, am 10. September 1942, fuhr von hier der letzte von fünf Zügen mit insgesamt 2000 Juden nach Auschwitz ab. Das war das Ende dieses Lagers, das 1939 in aller Eile in einer stillgelegten und von den Behörden requirierten Ziegelei nahe Aix-en-Provence eingerichtet worden war und in dem während der drei Etappen seiner kurzen Geschichte insgesamt 10 000 Menschen mehr oder weniger lange gefangen gehalten wurden.

Als Anfang September 1939 Nazideutschland Polen überfiel, erklärte das mit Polen durch einen Beistandspakt verbundene Frankreich Deutschland den Krieg. Alle in Frankreich lebenden Deutschen galten plötzlich als »feindliche Ausländer«, mussten sich melden und wurden in Lagern interniert. Dass es sich dabei in der überwiegenden Mehrheit um aktive Antifasch...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1252 Wörter (8435 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.