Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Respekt

Jürgen Reents über die Reaktionen auf das Mohammed-Video

  • Von Jürgen Reents
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Bundeskanzlerin hat etwas Wichtiges gesagt: »Gewalt ist kein Mittel der Auseinandersetzung.« Doch halten wir fest: Diese Botschaft richtet sich nicht gegen allerlei »Kreuzzüge«, an denen sich deutsches Militär wie deutsches Kapital beteiligen, sondern gegen Angriffe von Islamisten auf westliche Einrichtungen. Es ist kein Zweifel, dass diese zu verurteilen sind. Und es ist kein Zweifel, dass die Provokateure des stupiden »Mohammed-Videos« absichtsvoll auf solche Reaktion...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.